(Parson) Jack Russell Terrier IG

Jagd




________________________________________________________________________



Gleich bei seinem ersten Einsatz konnte Fiete (Brisko vom Tiefen Tal) zeigen, was in ihm steckt. Nachdem der Dackel 40 Minuten vergeblich versucht hatte, den Fuchs zu sprengen, wurde er abgenommen und Fiete durfte einschliefen. Nach 10 Minuten hatte Fiete 3 Füchse gesprengt, die auch erlegt werden konnten! Eine tolle Leistung, nachdem er am gleichen Tag schon 7 Nutrias aus einem Kunstbau geholt hatte! Die zuverlässige Arbeit von Fiete hat sich sogar schon rumgesprochen, so dass er jetzt von den Nachbarrevieren "angefordert" wird.
Ein kräftiges Weidmannsheil!





________________________________________________________________________


Am 01.10.2016 hat Bina vom Tiefen Tal mit Ihrer Züchterin und Besitzerin Cathrin Clemens die Brauchbarkeitsprüfung nach den Richtinien über den Nachweis der Brauchbarkeit von Jagdhunden in Niedersachsen bei der Landesjägerschaft Niedersachsen e.V. in folgenden Prüfungsfächern bestanden:

- Gehorsam
- Schußfestigkeit im Feld oder Wald und am Wasser
- Bringen von Haarwild auf der Schleppe
- Bringen von Federwild auf der Schleppe
- Freiverlorensuche und Bringen von Federwild
- Scheißarbeit (Übernachtfährte)
- Wasserarbeit, Freiverlorensuche und Bringen toten Wasserwildes aus deckungsreichen Gewässer
- Stöbern auf der Schwimmspur hinter der Ente im deckungsreichen Gewässer

Mit Bestehen dieser anspruchsvollen Prüfung, zeigen die zwei wieder einmal, welche hervorragenden Anlagen in unseren Terriern stecken.

Herzlichen Glückwunsch und Weidmannsheil!




________________________________________________________________________





Am 20.08.2016 hat unsere Züchterin Cathrin Clemens mit ihrer Hündin Bina vom Tiefen Tal und unser Mitglied Mario Wecke mit seinem Rüden Bruno vom Tiefen Tal an einer Brauchbarkeitsprüfung für Stöberhunde der Landesjägerschaft Niedersachsen e.V. teilgenommen. Beide Hunde sind innerhalb der PJRT-IG gezogen worden.

Die Hunde wurden in den Fächern

- Gehorsam
- Schußfestigkeit im Feld oder Wald
- Stöbern (laut, planmäßig, ohne weites Überjagen)
- Anschneideprüfung

geprüft.

Beide Gespanne haben die Prüfung bestanden!
Weidmannsheil!
________________________________________________________________________

Am 23.08.2014 hat unsere Züchterin Cathrin Clemens mit ihren Hunden Sissi vom Meissetal und Auri vom Tiefen Tal an einer Stöberprüfung der Landesjägerschaft Niedersachsen e.V. teilgenommen. Die Hunde wurden in den Fächern

- Gehorsam
- Schußfestigkeit im Feld oder Wald
- Anschneideprüfung
- Stöbern (laut, planmäßig, ohne weites Überjagen)

geprüft.

Beide Hunde haben die Prüfung bestanden. Bei Überreichung der Urkunden wurde von den Richtern die beeindruckende Leistung von Auri vom Tiefen Tal  besonders hervorgehoben.



________________________________________________________________________

Am 25.11.2012 hat unsere Züchterin Marion Selonke mit ihrer Hündin Mc Louds Jette (geführt von Cathrin Clemens) die Baueignungsprüfung bestanden.


________________________________________________________________________

Unser Mitglied Hans-Joachim Clemens hat am 06.11.2011 mit seinem Hund Sissi vom Meissetal bei der Bauprüfung des Deutschen Foxterrier-Verbands e.V. teilgenommen. Geprüft wurde

- Absuchen
- Laut am Drehschieber
- Verhalten am Drehschieber (Sprengen)
- Arbeitsfreude und Ausdauer
- Schußfestigkeit

Sissi vom Meissetal hat die Prüfung mit der Höchstpunktzahl von 100 Punkten und dem 1. Platz bestanden!



________________________________________________________________________

Nur einen Monat früher, am 08.10.2011 hat unsere Züchterin Cathrin Clemens mit Sissi vom Meissetal an der Brauchbarkeitsprüfung der Landesjägerschaft Niedersachsen e.V. teilgenommen. Folgende Prüfungsfächer waren Bestandteil der Prüfung:

- Gehorsam
- Schußfestigkeit im Feld oder Wald und am Wasser
- Bringen von Haarwild auf der Schleppe
- Bringen von Federwild auf der Schleppe
- Freiverlorensuche und Bringen von Federwild
- Schweißarbeit (Übernachtfährte)
- Wasserarbeit, Freiverlorensuche und Bringen toten Wasserwildes aus deckungsreichem Gewässer
- Stöbern auf der Schwimmspur hinter der Ente im deckungsreichen Gewässer

Das Gespann hat auch diese anspruchsvolle Prüfung erfolgreich bestanden!
Weidmannsheil!


 
Diese Webseite wurde kostenlos mit Homepage-Baukasten.de erstellt. Willst du auch eine eigene Webseite?
Gratis anmelden